St. Sebastianus-Schützenbruderschaft 1635 Kevelaer e. V.


 
 

Neujahrstreff der "Seb" 

Wann:

01.01.2019, 11.00 Uhr 

Wo:

Gaststätte "Zur Schanz" Bettina Hagelkruys 

 

Einige Mitglieder der Seb besuchten das Hospiz in Wetten

und verteilten dort Nikoläuse




Jahreshauptversammlung 25.11.2018 Gaststätte "Goldener Schwan" Fam. Dicks

Neuaufnahmen

  Hintere Reihe v. l.: Lara Martin, Cassandra Martin, Anja Arnold, Sonja Soobryan, Andrew Soobryan, Uschi Martin, Dagmar Cremer, Frank Attenberger

Vordere Reihe v. l. Thomas Runowsky, Kirsten Voß-Runowsky, Tobias Runowsky, David Arnold, Lukas Arnold, Jack Soobryan, Ryan Soobryan, Louis Lingnau, Anna Fischer, Jürgen Cremer, Luca Marten

Es fehlt auf dem Bild Marco Kruse

 

 Herzlichen Glückwunsch

Bundessieger 2018, Guido Langenhuizen, Katja Schroer, Carmen Langenhuizen - 3. Platz Schüler, Sarah Weiß, Tobias Langenhuizen, Marie Kuhfuß

 Bundessieger

 Seb. Kevelaer on Tour

Am Samstag, den 27.10.2018 machten sich die Fahnenschwenker- und Schießgruppe um 9.00 Uhr auf den Weg nach Stukenbrock-Senne zu den Bundesjungschützentagen.

Samstags gab es ein Programm mit Bogenschießen, Heißen Draht, Quadfahren, Hau den Lukas, Kletterwand, Hüpfburg, Kinderkegeln und dem Spiel, "Wieviel Personen passen in einem Opel Corsa". Am Abend wurde mit den anderen Bruderschaften in der Disco mit Life-Band gefeiert.

Am Sonntag begann der Tag mit einem Gottesdienst und dem großen Umzug durch Stuckenbrock-Senne. Nachmittags fanden die Fahnenschwenkerwettbewerbe der Niederrheinischen Art der Altersklassen (Schüler, Jugend, Senioren) statt.

Dort holten sich die Senioren den 1. Platz und die Schüler den 3. Platz.

Carmen Langenhuizen